Band

Band-123-10x15cm

NICLAS WLOCHOWITZ

Seine ersten musikalischen Erfahrungen sammelte Niclas als Bassist und  Backgroundsänger der Schulband “Fat Edding”. In dieser spielte er in den Jahren 2008 und 2009, bevor sich die Band auflöste. Nach seiner Schulzeit und während seiner Ausbildung verdiente Niclas sich einen Teil seines Taschengeldes nebenbei als Straßenmusiker in Mainz und Wiesbaden. Später schloss er sich mit einem alten Schulkameraden zusammen und gründete mit diesem das Akustikduo “The Gentlehats”.   In dieser Kollaboration schrieb er seine ersten Songs, deren Genre mit Classicrock zu definieren sind.  Erste Aufrtritte hatte er mit “The Gentlehats” bei zahlreichen Privatveranstaltungen und bei kleineren Veranstaltungen im Wiesbadener Rathaus.

Als sich das Duo nach zwei Jahren auflöste schloss sich Niclas mit den jetzt noch beständigen Mitgliedern Dennis Lüttkopf, Marco Carl und Dominik Hardt zu “Curiosity X”zusammen, einer ursprünglichen musikalischen Zweckgemeinschaft für eine Hochzeitsfeier, zusammen. Diese bestätigte sich jedoch, sodass sie beschlossen, als Band zu bestehen und nach etlichen überlegungen für einen anderen Namen entschieden sie sich für “Kickbin”.

Im Laufe seiner bisherigen musikalischen Karriere spielte Niclas sowohl Gitarre als auch Bass und fixierte sich letzten Endes auf den Gesang.

 

DOMINIK HARDT

Dominik hatte vor der Gründung der Band Kickbin noch keinerlei Banderfahrungen gesammelt. Lediglich einige kleine Auftritte in Zusammenhang mit einem Chor hatte er bis dahin absolviert. Weiterhin eröffnete er mit einem Workshop das Wiesbadener Jazz Festival und wurde für kleinere Veranstaltungen als Pianist engagiert. Auch er trat dann auf Niclas’ ersuchen der damaligen Zweckgemeinschaft Curiosity X bei.

 

MARCELL SCHNEIDER

Der Song “More than a feeling” von Boston brachte Marcell vor mehr als 10 Jahren dazu, seine ersten Gehversuche mit der Gitarre zu starten. Mit 18 gründete er die Schulband “Overdue” und sammelte die ersten Bühnenerfahrungen. Später gründete er zusammen mit einem Freund die Band “NeverGrowUP” und begann die ersten eigenen Songs zu schreiben. Seit 2010 ist er immer wieder als Sänger und Gitarrist im Akustikduo auf verschiedenen Veranstaltungen zu sehen. 2012 trat er der Band FURORE bei, eine Deutschrockband aus Idstein, in der er bis heute noch aktiv tätig ist.

Seine Freude daran mit Gleichgesinnten einen eigenen Musikstil zu entwickeln und auf der Bühne zu präsentieren, hat ihn dazu bewegt sich als Gitarrist bei Kickbin zu bewerben … scheint am Ende wohl geklappt zu haben ;-)

 

MARCO CARL

Seit seinem 15. Lebensjahr spielt er Schlagzeug und gründete mit 16 seine erste Band “Monkey Boost Projekt”; später “Smack:em down”. Smack:em down spielte verschiedene Gigs auf dem Schiersteiner Hafenfest und bei diversen Kontests, z.B. dem deutschen Rock- und Pop-Preis und dem Emergenzafestival.  Nachdem der Sänger sich von der Band trennte, war klar, dass eine neue Band her muss!
Er wurde schnell fündig, da Niclas Wlochowitz einen Drummer für einen Gig auf einer Hochzeit suchte. So stieg er bei Kickbin, damals noch Curiosity X, ein.

 

PAUL LOH

Paul hatte bis zu seinem Einstieg bei der jetzigen Band Kickbin keinerlei musikalischen Erfahrungen gesammelt, lediglich durch Kopfhörer und Radiolautsprecher.

Sein Beitritt zu Kickbin war eher spontan, da er regelmäßig der Probe von Curiosity X beiwohnte, weil diese aus guten Freunden von ihm bestand. Spontan wurde ihm dann von dem damaligen Bassisten und Sänger Niclas der Bass in die Hand gedrückt, welchen er heute noch fest im Griff hat. Niclas zeigte ihm die Grundzüge des Instruments und dessen Handhabung. Darauf hin arbeitete Paul an seiner Technik und erlernte selbstständig das Spielen der Bassgitarre. Seit diesem Tag ist Paul festes Mitglied und Bassist der Band Kickbin.